Designvorschläge Galerie Referenzen Was steht mir? Preise Bestellinfos Kontakt

 

Corsagenbrautkleid mit weitem Rock und langer Schleppe.

Kleid aus 3 sichtbaren Lagen mit Satin, Organdy und Seidencrepe. Unterfüttert mit 2 Lagen Tüll. Corsagenteil mit Stäbchen. Das Kleid wird im Rücken durch eine Schnürung geschlossen. Reichlich besetzt mit einzeln ausgeschnittener und von Hand mit Perlen, Stiften und Rocailles besetzter Tüllspitze.

Auch die Ansteckblume ist handgearbeitet.

Die Schleppe lässt sich mit 5 Knöpfen zum Tanzen hochknöpfen.

Darunter befindet sich ein Reifrock mit 4 Metern Umfang.

Dazu Bolerojäckchen aus Tüllspitze mit weiten Ärmeln.

abgedunkelt für besseres Erekennen der Details

Stark abgedunkelt für besseres Erekennen der Details

 

 

 

 

 

 

Zurück Weiter